Unser Land weltweit ist durch viele Erfolge in der Onkologie bekannt. Der hohe Standard der tschechischen medizinischen und Forschungs-Onkologie-Zentren, zugängliche neuste Diagnostik und medizinische Geräte ermöglichen auch die Umsetzung von innovativen Methoden in die Praxis und die anschließende Patientenhilfe von der ganzen Welt. Tschechische Onkologen trainieren zwei Jahre auf dem Gebiet der internen Medizin, wonach das Attest erfolgt entweder im Bereich der Radiotherapie oder der klinischen Onkologie. Sie nutzen die Vorteile der kontinuierlichen lebenslangen Weiterbildung. Es gibt jetzt in Prag ein Proton Therapy Center – hochentwickelte und wirksame Behandlung von malignen Tumoren. Protonentherapie bietet geringes Risiko von Komplikationen während der Behandlung und hat einen erheblichen Einfluss auf die Qualität des Lebens.

Beliebte Kliniken im Medizintourismus